Willkommen zu HOTELS in TIROL, Ihrer Urlaubssuchmaschine für Tirol.
Deutsch  •   English  •   Italienisch  •   Tschechisch

Sie sind hier: HOTELS in TIROL » Ferienregion Reutte »
Seite Weiterempfehlen Zu Favoriten hinzufügen Seite Drucken
Sommer Sport
Die Ferienregion Reutte ist geradezu ideal für alle Urlauber, die sich an der frischen Luft bewegen möchten. Es ist der kleinräumige Wechsel von Bergen und Tälern, Bächen und Seen, Wiesen und Wäldern, die diese Region unverkennbar machen. Jede Jahreszeit hat ihre eigenen Reize und immer ist auf unseren über 400 km Wanderwegen das Wandern wunderschön.

Ob Sie nun top-fit sind und gerne einen Gipfel in Angriff nehmen, auf einer Hütte nicht ganz so weit oben einkehren oder lieber gemütlich spazieren gehen - unsere wunderschöne Landschaft bietet jedem, was er gerne möchte.
Eintrag 1 - 5 von 7
Seite 1 | Seite 2
Wanderwege für Ausdauernde

Ein mögliche Strecke wäre die Wanderung vom Urisee über die Melkalpe, Kuhklause zum Hotel Forelle.
Von Reutte über den Urisee und den Dürrenbergweg auf einer Forststraße zur Melkalpe. Lediglich das Stück Melkalpe bis Neuwaldhütte (Gehrebachtal) ist ein Fußsteig. Der langgezogene Altenbergweg führt uns nun weiter und oberhalb der Bundesstraße zweigt ein Steig auf nördlicher Seite zum Höhenweg. Der Höhenweg entlang des Plansee bietet eine wunderbare Aussicht, beim Hotel Seespitze gelangt man über eine Brücke auf die andere Seite des Sees und kommt über einen Schotterweg zur sehr sehenswerten Kapelle "Frauenbrünnele", wo man die Straße quert und über die malerischen Stuibenfälle wieder zum Urisee gelangen kann.
Kulturwanderung

Wandern und Kultur kann man bei einer Wanderung auf den Schloßkopf perfekt miteinander verbinden. Alleine oder - noch besser - mit einem unserer Kultur- und Naturführer können Sie von der Klause über die Ruine Ehrenberg und, wenn Sie noch nicht müde sind, auf den Schlosskopf oder das Fort Claudia wandern. Unsere Natur- und Kulturführer erschließen Ihnen die Geschichte der Region und die Wunder der Natur.
Ein Besuch des Ehernberg Historicals ist dann noch ein perfekter Abschluss eines erlebnisreichen Nachmittages.
Fünf glasklare Seen

Unsere Seen sind bekannt für ihre ausgezeichnete Wasserqualtiät und locken zum Schwimmen, Tauchen, Segeln, Surfen und Angeln ....
Plansee

Der Plansee ist ein außergewöhnliches Gewässer. Mit mehr als 6 km Länge schmiegt er sich zwischen die Bergrücken von Zwiesel und Spießberg und vereinigt sich ganz hinten verstohlen mit dem Heiterwanger See. Er ist der zweitgrößte See Tirols und an seiner tiefsten Stelle 76,5 m tief. Der Plansee gehört zu den saubersten Seen Tirols mit der Güteklasse I.
Ein Paradies zum Surfen, Tauchen, Segeln, Schnorcheln und Schwimmen.
Frauensee

Für Romantische ist der etwas versteckt liegende, geheimnisvoll wirkende Frauensee genau richtig! Er ist aber auch Ausgangspunkt für viele Wanderungen etwa über die Hahle zur Musauer Alm.
Zurück •  Nach oben
 

Die besten Hotels und Unterkünfte auf einen Klick.
Wählen Sie eine Region:
Anreise
Abreise
Empfehlungen
Wetter in der Region
Wetter
Heute: 25.11.2017
,
Wetterprognose
Schneebericht