Willkommen zu HOTELS in TIROL, Ihrer Urlaubssuchmaschine für Tirol.
Deutsch  •   English  •   Italienisch  •   Tschechisch

Sie sind hier: HOTELS in TIROL » tirolmitte »
Seite Weiterempfehlen Zu Favoriten hinzufügen Seite Drucken
Kulturhighlights
Renommierte Kulturveranstaltungen, traditionsbewusste Bewohner und lebendig gemachte Geschichte sind die ständigen Begleiter in der Kulturwelt der Ferienregion tirolmitte. Wissen und Neugier, Werte und Besinnung oder Unterhaltung und Spannung – Im Kulturleben der Region findet jeder sein persönliches Kulturerlebnis, um seinen Durst nach Worten, Tönen, Schauspiel, Natur oder der Schönheit zu stillen. Das ganze Jahr bietet die Ferienregion alles, was das Herz begehrt. Von der traditionellen Brauchtumspflege bis hin zum Tiroler Volkstheater und anspruchsvollen Konzerten - In der Ferienregion tirolmitte lädt eine unglaubliche Vielzahl an Veranstaltungen ein, sich der Musik, dem Wort oder dem Bild hinzugeben.
Eintrag 1 - 4 von 4
Stift Stams

Stams ist Sitz des über die Landesgrenzen hinaus bekannten Zisterzienserstiftes. Bereits früh sicherte sich Stams durch zahlreiche Veranstaltungen im Stift den Ruf als geistiges und kulturelles Zentrum im Oberland. Den Fürstensaal und die Basilika des Stiftes erkundet man am besten im Rahmen einer geführten Tour, die schließlich im Klosterladen bei einem gemütlichen Gläschen selbstgebrannten Edelbrandes beschließen lässt. Stams ist aber auch Schulstandort mit Haupschule und Gymnasium und gilt als Talenteschmiede der österreichischen Schispringer. Auf der Mattensprungschanze messen im Sommer Nachwuchs und Spitzensportler der fliegenden Adler. Aber auch Naturliebhaber schätzen die Gemeinde: Eine Wanderung durch den Lehrpfad Stamser Eichenwald oder eine abenteuerliche Überquerung des Inn auf der Hängebrücke sind nur einige Highlights in und um Stams.
Tiroler Volksschauspiele

Seit 1983 treffen sich in den Sommermonaten Juli und August professionelle Schauspieler und gestalten einen für das Volksschauspiel richtungsweisenden Theatersommer.
Der Obmann der Tiroler Volksschauspiele - Markus Völlenklee - ist vielen Zusehern als Schauspieler und Regiesseur bekannt. Gemeinsam mit dem bekannten Tiroler Autor Felix Mitterer gestalten er und sein Team ein alljährliches Theaterprogramm der besonderen Art.

Jeden Sommer findet in Telfs die Uraufführung eines Stückes statt. Daneben wird aber auch jedesmal ein oft Aufsehen erregendes und "mutiges" Stück aufgeführt. Ein Rahmenprogramm aus Musik und Kabarett rundet das Theaterprogramm ab.
Konzertreihe Interregional

Die Kulturreihe INTERregional gehört zu den renommiertesten und bekanntesten Veranstaltungsserien ihrer Art in Tirol. Internationale Künstler, aber auch heimische Maler, Literaten und Musiker präsentieren ganzjährig Musik, Wort, Bild und Spiel und prägen die kulturelle Welt von Telfs.
Telfer Schleicherlaufen

"´S ganze Leben isch nichts als eine Komödi, sagt Salomo in seiner Prödi" - Mit diesem Prolog, der von der Gruppe der Herolde gesprochen wird, beginnt alle fünf Jahre einer der bekanntesten und ursprünglichsten Fasnachtsbräuche des Alpenraumes.

Das Telfer Schleicherlaufen gehört zu den großen traditionellen Fasnachten Tirols und ist ein faszinierendes Beispiel für aktives, von der Bevölkerung gelebtes Brauchtum.

Mehr als 500 Fasnachtler - nur Männer - nehmen in 14 Gruppen daran teil. Der Fasnachtszug besteht aus einem mystisch anmutenden Kern, den vor allem die "Schleicher" und die "Wilden" verkörpern. Weitere Gruppen, bei denen das komödiantisch-satirische Element im Vordergrund steht, komplettieren den Fasnachtszug.
Zurück •  Nach oben
 

Die besten Hotels und Unterkünfte auf einen Klick.
Wählen Sie eine Region:
Anreise
Abreise
Panoramablick
Genießen Sie eindrucksvolle Panorambilder der Region
Panoramabilder anzeigen
Empfehlungen Gasthof zum Stollhofer
Wetter in der Region
Wetter
Heute: 21.11.2017
,
Wetterprognose
Schneebericht